Deutsch | English | Русский

Veränderungen sind der Motor des Fortschritts

Wir haben unser Motto nicht von ungefähr gewählt. „We change logistics“ steht für die prinzipielle Bereitschaft zu Veränderungen, d.h. zu marktorientierter Neuausrichtung und visionärem Denken. Wir erarbeiten innovative, auf die Situation zugeschnittene Konzepte. Im Rahmen unserer Kernkompetenzen Supply Chain, Schienengüterverkehr und Prozessorientierte Infrastrukturplanung verbindet die TransCare GmbH ganzheitliches Denken mit tiefem Fachwissen, einem breiten Erfahrungsspektrum sowie der grundsätzlichen Motivation „anzupacken“. Auf diese Weise können wir jederzeit praxisnahe, höchst effiziente Lösungen garantieren.

Bereitschaft zu Verantwortung

Um gemeinsam mit unseren Kunden zu den bestmöglichen Logistiklösungen zu gelangen, suchen wir das persönliche Gespräch. Zudem legen wir größten Wert auf eine fundierte Analyse der Gesamtsituation. Nur so können wir die Umsetzbarkeit unserer Konzepte gewährleisten – gern auch in Eigenverantwortung, sofern messbare Erfolgsparameter vereinbart werden können.

 

Im Dialog mit dem Kunden

TransCare steht nicht nur für maßgeschneiderte Speziallösungen, sondern auch für eine ganz eigene Art, die Dinge anzugehen und für sie einzustehen. Wer Verantwortung übernimmt, vertritt auch Standpunkte. Das sind wir nicht zuletzt unserer Kompetenz und langjährigen Erfahrung schuldig. Ebenso wie Kritikfähigkeit und Kompromissbereitschaft im Rahmen eines konstruktiven fruchtbaren Dialogs.

 

Erfolgsfaktor Logistik

Gerade dynamische, schnell wachsende Unternehmen mit innovativer Ausrichtung wissen die Arbeitsweise der TransCare GmbH zu schätzen. Logistik verstehen sie als eine der tragenden Säulen des Geschäftserfolges. Von daher möchten sie TransCare  als wirtschaftlich denkenden, zukunftsorientierten Partner an ihrer Seite wissen.

Die Umwelt im Fokus

Umweltverträglichkeit ist ein fester Bestandteil jeder Projektplanung. Dort, wo Schienen- oder Intermodale Lösungen sinnvoll sind, geben wir ihnen den Vorzug. Dass Wirtschaftlichkeit und Effizienz gleichermaßen gewährleistet sind, ist natürlich Voraussetzung.